Projektfilm

HOCHBAHN HAMBURG

Für die Hochbahn haben wir das geplante Bauvorhaben einer neuen U-Bahn Haltestelle vorgestellt, um über die Online-Kanäle der Hochbahn auf die Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung hinzuweisen.
Darüber hinaus haben wir zwei Spin-Offs für die Nutzung auf Facebook und im Fahrgastfernsehen erstellt.

Kinospot

ÖKO STATT EGO

Ein besonderes Vergnügen ist unsere Partnerschaft und Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Naturwaren Naturkost. Für deren Kampagne “Öko statt Ego” haben wir einen Kinospot sowie dazugehörige Social Media- und Messeversionen produziert. Es ist ein wunderbares Projekt von tollen Menschen, schau’ also am besten auch mal auf deren Kampagnenseite vorbei! Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte!

Auktionsteaser

Millerntor Gallery x Quirin

Back to the Roots: Nachdem unser Cutter vor einigen Jahren ein Praktikum als Videograph bei der Millerntor Gallery gemacht hat, trafen sich nun beide in anderen Rahmen wieder. Die (Film)Welt ist eben klein. Für die jährliche Kunstauktion der Millerntor Gallery und Christie’s hat unser Kunde, die Quirin Privatbank, ein Gemälde gespendet. Für dessen Versteigerung haben wir einen Teaser produziert, der humorvoll und ansprechend über das Bild, die Künstlerin und die Quirin-Bank informiert.

Explanimation

Gasteo Magentropfen

Ein Projekt, das uns großen Spaß gemacht hat: Für unseren Kunden Niehaus Pharma haben wir verschiedene Videos für ihr neues Produkt “Gasteo Magentropfen” erstellt. Dabei gab’s das volle Programm: Fotoshooting, Greenscreen-Studio, Animationsvideo und Grafik-Erstellung. Statt den klassischen Animationsstil zu verfolgen, haben wir diesmal mit einer wunderbaren Illustratorin zusammengearbeitet, wodurch dieser sehr besondere Stil entstanden ist! Doch auch die anderen Filme sind durch die lockere Athmosphäre beim Dreh ein voller Erfolg geworden.

Imagefilm

Gärtnerei Sannmann

Man könnte tatsächlich sagen, dass die Gärtnerei „Sannmann“ in Hamburg schon seit Jahrhunderten einen guten Ruf genießt, denn der Traditionsbetrieb besteht seit 1760! Seit 1985 ist die Gärtnerei auch zu einem „Demeter“-Betrieb geworden und hat sich ganz der biodynamischen Kreislaufwirtschaft verschrieben. Daher steht das Prinzip der Kreislaufwirtschaft in unserem Imagefilm auch im Mittelpunkt der Erzählung.

Die Dreharbeiten in der Gärtnerei haben wir in sehr angenehmer Erinnerung: Es gab jede Menge frisches Gemüse zum Probieren und viele schöne und auch lustige Momente mit den ausgesprochen freundlichen MitarbeiterInnen. Es wirkte ein wenig so, als wäre die gesamte Gärtnerei ein lebendiger Organismus, von dem wir – zwei Tage lang – ein Teil geworden waren. Unsere Bewunderung für die Hingabe, mit der in der Gärtnerei Sannmann Lebensmittel hergestellt werden, haben wir versucht, in unserem Film zum Ausdruck zu bringen.

Social Media Werbeclip

Gasteo

Zusätzlich zum Explanimationfilm haben wir für Niehaus Pharma auch eine Social Media Werbung produziert. Die Message hier: Wir alle sind verschieden, und wir alle haben unterschiedliche Bäuche – aber funktionieren tun wir alle gleich. Gasteo ist ein rein pflanzliches Arzneimittel, weshalb es gut zu unserer Firmenphilosophie passt. Ergebnis: Wir haben die Produktmarke im Netz etabliert und erreicht, dass das Produkt vermehrt direkt online auf der Website bestellt wird.

Veranstaltungsfilme

Spielbudenplatz St. Pauli

Paperkite Pictures arbeitet eng mit dem Spielbudenplatz auf der Hamburger Reeperbahn zusammen. Seit mehreren Jahren sind wir privat wie beruflich auf praktisch jeder Veranstaltung mit dabei und plegen ein ganz besonderes Verhältnis zu den Schaustellern und Gastronomen. Ob Weihnachtsmarkt oder Angrillen, Poetry Slam oder Pflanzenverkauf, elektronische Musik oder Bands – hier ist praktisch jeden Tag was los. Im Beispiel ein Eventvideo vom Weltfischbrötchentag. Empfehlenswert ist der gut bespielte Instagram-Channel des Spielbudenplatzes, wo du dich auch über anstehende Veranstaltungen informieren kannst.

Explanimation

Gesünder Leben

Für das Baltic Enviromental Forum haben wir zwei Erklärfilme animiert. Sie sollen Informationen an die Hand geben, um den Alltag zuhause und im Büro gesünder zu gestalten und potentiell gefährliche Chemikalien in Möbeln, Reinigungsmitteln, Spielzeugen etc. erkennen und ersetzen zu können. Eine besondere Herausforderung bei diesem Projekt war die europaweite mehrsprachige Ausspielung der Filme, durch die eine enge Abstimmung mit den verschiedenen beteiligten Ländern nötig war. Durch die Filme sind die Informationen anschaulich und unterhaltsam geworden, sodass mehr Menschen sie beherzigen können.

Dokumentarfilm – Moodteaser

Filhos da Capoeira

Vor drei Jahren entstand die Idee, einen Dokumentarfilm über den Einfluss von Capoeira auf das Leben von Capoeiristas in Brasilien und Europa zu drehen. Angetrieben von unserer Begeisterung für die brasilianische Kultur und diese großartige Kampfkunst, die Capoeira ist, haben wir das Filmprojekt Filhos da Capoeira gestartet.

Was fasziniert Menschen zahlreicher Nationalitäten und Ethnien, verschiedener sozialer Schichten, unterschiedlichen Geschlechts und Alters an Capoeira? Welche Bedeutung hat diese getanzte Kampfkunst für sie? Was macht sie mit ihnen und was machen sie aus ihr? Filhos da Capoeira zeichnet ein facettenreiches Porträt von Capoeira als Kulturform, die den Alltag und die Denk- und Lebensweise ihrer Kinder (Filhos) beeinflusst. Der Film erzählt von Biografien sozialen und ökonomischen Aufstiegs, davon, wie Capoeira Wege raus aus Kriminalität, Drogen und Gewalt legt oder Brücken zwischen Brasilien und Europa schlägt. Er zeigt, welche Rolle Capoeira für ein Gefühl von Zuhause spielen kann und wie Capoeiristas auf der ganzen Welt das Kulturpaket Capoeira annehmen und außer lediglich eine Sportart zu praktizieren, auch brasilianische Lieder, Instrumente, Tänze, Sprache, Geschichte und Afro-Kultur (kennen)lernen. Kann Capoeira ein Weg zu mehr sozialer Integration und regerem kulturellen Austausch sein? Welches Potenzial bringt sie mit sich, um Grenzen zu überwinden, Menschen einander näher zu bringen und Diversität zu fördern?

 

Animation

Körber Stiftung

Für die Körber Stiftung haben wir wiederholt einfache Animationen umgesetzt, welche die Ergebnisse ihrer Studien anschaulich zusammenfassen. Im Ergebnis hatten deutlich mehr Menschen Zugang zu den Daten. Hier eine kombinierte Version zur Präsentation.

Hausportrait

Architekturbüro Kröger

Nachhaltig beeindruckt hat uns der Architekt Fred Kröger mit seinem einzigartigen Konzept, Häuser aus natürlichen Baustoffen zu errichten. Er verzichtet zudem fast komplett auf Haustechnik, baut statt Lüftung diffusionsoffe Wände und statt Heizungen einen holzbefeuerten Grundofen. Für seinen Youtube-Kanal haben wir mehrere Hausportraits gedreht, in denen die Besitzer*innen authentisch ihr Glück im neuen Haus schildern. Besser als durch jedes geschriebene Testemonial konnte so neue Kunden Vertrauen und Motivation gewinnen.

PAPERKITE x WORILLA

Kooperation für High-End-Werbefilmproduktionen

Zusammen mit Produzent und Wolfgang Schröder a.k.a. WORILLA produzieren wir neben unseren eher dokumentarischen, persönlichen Ansätzen auch Werbefilme im Premium-Segment.

Grafik- und Webprojekte

Webseite

Lioran

Für das pflanzliche Schlafmittel Lioran haben wir den veralteten Webauftritt in einem modernen, hellen und minimalistischen Stil komplett neu aufgesetzt. Einen besonderen Touch bekommt die Seite durch die teils eigens illustrierten Aquarellzeichnungen und die leicht anmutenden Bewegungen in den Elementen. Durch die Anbindung eines Apothekenfinders und der direkten Verlinkung zu Online-Apotheken kann der Kunde seine Leads auch ohne integrierten Online-Shop direkt in Sales umwandeln.

Webseite für den Kunden Ecoplanfinanz - Paperkite Pictures Filmproduktion

Webseite

ECOPLANFINANZ

Für Ecoplanfinanz, ein nachhaltiges Finanzberatungsunternehmen, haben wir einen neuen Webauftritt umgesetzt. Besonders wichtig war dem Kunden, die Webseite nachträglich selbst verwalten und anpassen zu können, welhalb wir im Anschluss an die Fertigstellung auch einen kurzen Workshop eingebaut haben.